urlaub in italien buchen
 

Urlaub in Chianti

Reise-Informationen über Chianti
 
Das Chianti- Gebiet liegt in der Toskana und nimmt etwa zwei Drittel dieser Region ein.  Es erstreckt sich von Pisa bis Montalcino. Die etwa 70 km lange Weinstraße, die "Via Chiantigiana", die diese beiden Städte miteinander verbindet, führt an vielen sehenswerten Weindörfern vorbei und durch eine einzigartige Kulturlandschaft.

Die Landschaft von Chianti ist geprägt von Säulenzypressen, Olivenbäumen, Mohnfelder und Weinstöcken, wie man es von der Toskana und seinem unverwechselbaren Flair her kennt. Wegen seines milden Klimas ist es auch neben der Hauptsaison ein sehr begehrtes Urlaubsziel.

Schon die Römer und Etrusker hinterließen in Chianti ihre Spuren, ganz besonders was den Weinanbau angeht. Seit Jahrhunderten werden hier die bekannten Chiantiweine produziert.

Ein sehr sehenswerter Ort ist Tignano mit seiner kleinen Burg und einem herrlichen Ausblick auf die Umgebung von Barberino und Tavanelle Val d'Elsa. Auch immer wieder eine Reise wert sind die Dörfer, Gaiole, Panzan. Die Stadt Pogibonsi mit ihren zahlreichen beeindruckenden Palästen und historischen Gebäuden ist empfehlenswert für eine Tagestour. Oder Greve, seit dem 13. Jahrhundert die Hauptstadt des Chiantigebietes, wo regelmäßig im September eine Weinmesse stattfindet.

Kulinarisch dominiert in Chianti die typisch toskanische Küche mit ihren bekannten Salami, Schinken und delikaten Olivenölen.  Der berühmte Chianti- Wein ist das i- Tüpfelchen zu jeder guten Mahlzeit. Wein- Liebhabern seien die Dörfer Montalcino, Montepulciano, Pontassieve und San Gimignano ans Herz gelegt.   

Chianti ist durch ein umfangreiches Angebot an mediterranen Ferienhäusern, gemütlichen Ferienwohnungen bis hin zu luxuriösen Hotels auf Urlaub- Suchende bestens eingerichtet. Für nahezu jeden Anspruch ist das Passende dabei.

Ferienhäuser in Chianti können Sie hier mieten »

 

Foto: © Temistocle Lucarelli | Dreamstime.com, Hills view